Home » Allgemein » A. Bracero weiterhin Trainer des ESV

A. Bracero weiterhin Trainer des ESV

Geschrieben in Allgemein von Werner Brückner - 13.05.2019 - keine Kommentare

Die Verantwortlichen des ESV haben sich mit Trainer Axel Bracero auf eine weitere gemeinsame Saison als Spielertrainer abgestimmt. Mit G. Kleinschmidt und D. Gebauer hat der ESV auch im Spielausschuss ein neues Profil erhalten. Beide wollen mit den aktuellen Verantwortlichen sowie dem Trainer neue Impulse rund um die bewährten Prozesse setzen. Zwei Spiele stehen noch aus. Parallel laufen aber schon die Planungen für die kommende Saison. Eine Bereicherung stellen die 18 jährigen engagierten Junioren dar, die schon reichlich Erfahrung in den Seniorenteams gesammelt haben. K. Isaak und S. Aytan werden den ESV am Saisonende verlassen.